Energieversorgung

Versorgungstechnik

Informationstechnik

Umwelttechnik

Wir über uns

Impressum

Umwelttechnik


Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWK-Gesetz) - BAFA

Gemäß dem KWK-Gesetz steht dem Betreiber für den eingespeisten KWK-Strom eine Fördersumme zu. Voraussetzung hierfür ist die Zulassung der KWK-Anlage als sog. Altanlage oder als Neuanlage durch einen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ausgestellten Zulassungsbescheid. Für wichtige Anlagen ist hierzu die Vorlage eines Sachverständigengutachtens erforderlich, das wir für die Betreiber von KWK-Anlagen mit Entnahmekondensationsturbinen oder Gegendruckturbinen erstellen und gegenüber dem BAFA vertreten.