Energieversorgung

Versorgungstechnik

Informationstechnik

Umwelttechnik

Wir über uns

Impressum

Umwelttechnik


Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWK-Gesetz) - Netzbetreiber

Die Meldungen des eingespeisten KWK-Stromes müssen monatlich erstellt und am Jahresende für die Testierung aufbereitet werden, um in den Genuss der Förderung gemäß KWK-G zu kommen.
Für den Betreiber einer KWK-Anlage ermitteln wir darüber hinaus den angemessenen Preis für die Vergütung des ins Netz eingespeisten Stromes und die vermiedenen Netznutzungskosten gemäß VV II plus und unterstützen die Verhandlungen mit dem zuständigen Netzbetreiber. Erzeuger von ins Netz eingespeistem KWK-Strom können diesen auch selbst vermarkten. Hierzu ist unsere neutrale Position als Gutachter von Vorteil.